Stroke of Luck







 






Im Vergleich sind wir recht "kleine" Züchter.
Unsere Hunde sind in erster Linie Familienmitglieder, die uns in unserem Leben begleiten.
Während der Aufzucht eines Wurfes wird alles andere zur Nebensache,
und diesen "Luxus" gönnen wir uns normalerweise nur alle ein bis zwei Jahre.
Begonnen mit der Zucht im Jahr 1996, hatten wir bislang zwölf Mal das Glück
Welpen aufziehen zu dürfen.



Die dreizehn bislang gefallenen Würfe verteilen sich auf sechs Mütter:

Die Mutter des A-, B- und D-Wurfes war Urmel

Betsy brachte die Welpen des C- und E-Wurfs zu Welt

Emely ist die Mutter der dritten "Stroke of Luck" - Generation,
des F-Wurfes (2006) und des G-Wurfes (2008) und mit dem H-Wurf
wurde Emely im Frühjahr 2010 zum dritten und letzten Mal Mama.

Mutz ist die Mutter des I-Wurfes ( 2010) und auch die Welpen des J-Wurfes,
der im Dezember 2011 geboren wurde, sind Mutzenkinder.

Ende August 2012 wurde Hatari mit dem K-Wurf zum ersten Mal Mutter , und sie ist auch die Mutter vom L-Wurf, der im Januar 2015 geboren wurde.

Mit dem aktuellen N-Wurf im August 2017 begründet Hataris Tochter Tender
die fünfte Generation der "Stroke of Luck" bearded Collies!


Um mehr über die einzelnen Würfe zu erfahren, klicken Sie bitte auf die nachfolgenden Links:

" A-Wurf "     " B-Wurf "     " C-Wurf "     " D-Wurf "      " E-Wurf "

" F-Wurf "     " G-Wurf "     " H-Wurf "     " I-Wurf "      " J-Wurf "

" K-Wurf "     " L-Wurf "     " N-Wurf "



Da die Entscheidung, einen Welpen als "Familienmitglied" zu "adoptieren" nicht unüberlegt und Hals über Kopf getroffen werden sollte, freuen wir uns, mögliche Interessenten schon frühzeitig kennenzulernen.
Sollten Sie sich für einen Welpen aus unserer Zucht interessieren, oder möchten Sie einfach nur mehr über unsere Beardies erfahren, würden wir uns freuen, wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen.